Im Jahr 1978 wurde der noch funktionierende Backofen der Großeltern abgerissen. Um unseren Gästen aber die besonders leckeren Kuchen und Brote aus einem mit holzgefeuerten Ofen nicht vorzuenthalten, bauten wir im Jahr 2001 unseren Steinbackofen nach überlieferter Tradition wieder neu auf. Neben dem schmackhaften Brot und Kuchen wurde schon so manches Spanferkel und deftige Schweinekeule in diesem Ofen gebacken und gegart und alles ist dabei besonders köstlich und saftig geraten. Sicherlich haben wir noch nicht alle Zubereitungsmöglichkeiten in unserem Backofen erkundet und sind über jeden neuen Vorschlag und Hinweis dankbar.